Einladung zum Vortrag mit Thomas Stocker, Klimaforscher der Uni Bern


Thomas Stocker, der international bekannte Klimaforscher der Universität Bern, hält in Spiez einen Vortrag zum Thema 

 

Globale Erhitzung: Was wenn Paris scheitert?  

 

Donnerstag, 9. Mai 2019 20.00 – 22.00 Uhr

Ref. Kirchgemeindehaus, Kirchgasse 9, Spiez 

 

 

 

Anschliessend Podiumsdiskussion mit Thomas Stocker, Klimaforscher, Urs Kessler, CEO Jungfrau-Bahnen, Erich von Siebenthal, Nationalrat SVP. Moderation Adrian Durtschi, Radio BeO. Eintritt frei. Der Vortrag findet im Anschluss an die Hauptversammlung der Spiezer Agenda 21 statt. 


Für die nächsten Wochen haben wir Folgendes geplant:

 

Wilde Orchideen in Spiez: Donnerstag, 25. April, 19.30 Uhr

Crêpes-Abend: Freitag, 26. April, 18 Uhr

Vernissage "Zauber der Berge": Bilder von Fred Feuz, Samstag, 27. April, 11 Uhr

SprachenBeiz: Donnerstag, 2. Mai, 19.30 Uhr

PhiloKafi: Sonntag, 5. Mai, 11.15 Uhr

FamilienZnacht mit Naturerlebnis: Samstag, 11. Mai, 18 Uhr

KleiderTausch: Samstag, 18. Mai, 14 - 17 Uhr

Internationaler FrauenTreff: Donnerstag, 23. Mai, 19.00 Uhr

Spiezer Kulturnacht: Samstag, 25. Mai

Lesekreis Ökologie: Freitag, 14. Juni, 19.30 Uhr

 

Details zu den Veranstaltungen findet ihr auf dorfhus.ch.

 

Auf bald und herzlich

Vorstand der Spiezer Agenda 21

 

Die geplanten Veranstaltungen zum ersten halben Jahr 2019 findet ihr hier.